BMP180 Luftdrucksensor

BMP180 Luftdrucksensor in FHEM integrieren

BMP180 in FHEM integrieren

Der BMP 180 Luftdruckmesser ist eine prima Erweiterung für dein Smarthome. Dieser kleine Sensor misst nicht nur sehr genau. Auch der Preis ist mehr als verlockend. Außerdem kann er mit nur 4 Pins direkt an die GPIO / I2C Ports des Raspberrys angeschlossen werden. Ich plotte mir den Verlauf der Luftdruckkurve und stelle diese im FTUI dar. So kann man mit ein bisschen Übung Gespür für den Wettertrend entwickeln.

Gliederung

GPIO Belegung Raspberry Pi 3Anschluss der Pins

Anhand der Grafik rechts kannst du die GPIO Ports und Pin Nummern ablesen.

Achtung: Pinnummer und GPIO Port Nummer sind nicht das selbe!

  • VIN =Pin 1 (3,3V)
  • GND =GND (irgend einer)
  • SCL = Pin 5 (GPIO 03 = SCL)
  • SDA = Pin 3 (GPIO 05 = SDA)

Der BMP180 wird an die sogenannten I2C Pins angeschlossen (GPIO 03 und 05). Der I2C-Bus dient zur Kommunikation zwischen Controller und Peripheriegeräten.

Einstellungen am Raspberry

Nun in den Raspberry einloggen (SSH) und folgende Befehle ausführen

hier folgenden Text eintragen

i2c-bcm2708
i2c-dev

Datei schließen und speichern

Unter „Interface options“ den I2C auf „Enable“ setzen

Dann folgende Pakete installieren

Dann diesen Befehl ausführen

Steht am Ende eine 77, ist alles geglückt.

I2cdetect -y 1

BMP180 in FHEM anlegen

Über den Author

Emanuel

teilt seine Begeisterung im Bereich Technik, DIY und Hausautomatisierung gerne auf seinem Blog coldcorner.de

Comments 2

  1. Pingback: GPIO Sensor / Aktor in FHEM integrieren | coldcorner.de

  2. Pingback: Raspberry Pi Pictureframe Projekt | coldcorner.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.